Folge 19: Wie oft bist Du eigentlich schon umgezogen?

Im Studio Blau geht es heute um das leidige aber auch das Leben verändernde Thema Umzüge. Wie oft sind Julian und Henning schon umgezogen und wie war es? Henning ist ein Fuchs, der seinen Fuchsbau mehrfach schon gegen ein neues Loft tauschte. Julian hingegen ist ein Fuchs, der rötlicher ist und daher sagt: wer seinen Fuchsbau liebt, der schiebt. Oder so ähnlich. Wir recherchieren den Wortlaut noch!

Folge 11: Julian, der Uhu ohne Federn!

Nach einem kurzen Sonntagsausflug in den Wald bekennen sich die beiden Studio Blauer dazu, sich mit allgemeiner Natürlichkeit nicht identifizieren zu können. Macht aber nichts, denn was man nicht kann, kann man eben nicht. Ist nun einmal so. Julians Stimmung wird allerdings merklich schlechter, je mehr er ins Ausplaudern von Interna gerät, was ein abruptes Ende dieser Folge zur Folge hat.

Folge 8: Neues aus dem Supermarkt

Heute wird es besonders spannend im blauen Studio. Henning und Julian und auch Julian und Henning verraten, was sie an absurden Situationen in Supermärkten so erlebten und ich sage Euch: das ist ein Menge! Außerdem erzählt Julian Euch Süßen Schweinenasen, warum er „Tinder“ nicht mehr nutzen wird und wie die Qualität von KiK in der Realität aussieht!

Folge 4: Bärbel macht sich!

Studio Blau freut sich heute sehr. Denn Bärbel Schäfer nannte in ihrer letzten Sendung nur sechsmal ihren eigenen Namen. Doch auf Freude folgt Sorge. Wir suchen Deutschlands 2. Ikone: Bobby Flitter. Die Recherche führt uns durch diverse Traueranzeigen. Zum Glück kann Henning heute seine seriöse Seite zeigen und eine ironiefreie Frage stellen. Ob das in einem Satire- und Quatsch-Podcast möglich ist? Hören wir doch mal rein…

Folge 3: Zurück ins Zeltlager der 90er Jahre!

Während Henning in den USA bei seiner neuen Busenfreundin Hillary vorbei schaut, gerät Julian mehr oder weniger zufällig in Kindheitserinnerungen und entdeckt das Zeltlager Otterndorf im Internet. Bärbel Schäfers unerträglicher Interviewstil und der aktuelle Zustand von Michael Schanze sind ebenso Thema wie schöne Erinnerungen an längst vergessene Fernsehzeiten. Und wem das nicht reicht: Henning singt!

Folge 2: Die Podcast-Konkurrenz

In unserer zweiten Folge nehmen Henning und Julian die aktuellen Podcasts genauer unter die Lupe. Warum es die erfolgreiche Medienseite Quotenmeter einfach nicht schaffen will, einen professionell aufgenommenen Podcast zu Stande zu bringen, wie künstlich Bärbel Schäfers Interviews wirken und wen Thomas Koschwitz so weg interviewt, das besprechen wir. Dann noch lieber den Einschlafen-Podcast, Leute! Das will schon was heißen.